Löschfahrzeug LF 10/6

Funkrufname

Florian Herrngiersdorf 43/1


 

 

Am 14.07.2010 fuhr eine Abordnung der Feuerwehr nach Weißweil im Breisgau um das neue Feuerwehrfahrzeug ein LF 10/6 in Empfang zu nehmen. Das LF 10/6, ein Iveco Magirus (110E25 E5) nach Norm, traf am 15.07.2010 in Herrngiersdorf ein.

Klassifizierung:     Löschgruppenfahrzeug
Hersteller:   Iveco Magirus
Model:   110E25 E5
Fahrgestell:   Allradfahrgestell Singlebereifung
Baujahr:   2010
Leistung:   184 kW / 250 PS
Zulässiges Gesamtgewicht:   12.000 kg
Besatzung:   1/8
     
Ausstattung:    
- Wassertank:   1.200 Liter
- Schaummitteltank:   120 Liter Class A Schaummittel 0,5 %
    60 Liter Class A Schaummittel in Kanister
- Beleuchtung:   2x 1.500 Watt Halogen
    Rückwärtige Verkehrswarneinrichtung
- Zusatzmodul:   Wasserschaden
    Stromerzeuger 13 KvA
    Drucklüfter mit 21.940 mpro Stunde
    Kettensäge
    50 m Schnellangriff
- Zusatzbeladung:   Trennschleifer
    Bohrhammer
    Säbelsäge
    100 Liter Ölbindemittel in Kanister
    Absaugvorrichtung für Kraftstoff
    Verkehrsunfallkasten
    Rüst- Formholz
    4 Spritschutzanzüge Form 2
    Rauchschutzvorhang
    Spineboard
    2x Endlosschlinge 10000 kg + Schäkel
    30 m Schlachpaket mit integrierten Hohlstrahlrohr
    Wärmebildkamera Flir K40
    Mehrgasmessgerät MSA Altair 4x

 

 
 
Unsere Mannschaft bei der Abholung in der Produktionsstätte von Iveco Magirus Brandschutztechnik GmbH im südbadischen Weisweil (v.l.n.r. Daniel Scherbel, Thomas Kellner, Georg Blümel, Wolfgang Schmauser, Tobias Dallmeier, Peter Fischer, Robert Schmalhofer).